Absage Flight Jam Open Air

Die geplante Veranstaltung “Flight Jam” am 13. und 14.9. am Funpark auf der Landebahn bei Neubiberg muss schweren Herzens, in Abstimmung mit beteiligten Jugendlichen, abgesagt werden.
Leider wurde der Konzertteil nicht genehmigt als Open Air nicht genehmigt. Somit ist das Konzept, gleichzeitig Kreativ-, Sport- und Musikangebote an einem Ort von Jugendlichen für Jugendliche anzubieten, nicht mehr umsetzbar. Insbesondere da dieser Bescheid sehr spät und nach positiven Vorgesprächen auch unerwartet kam.
Sehr wichtig war bei dem Konzept die Örtlichkeit, da die Landebahn einerseits als Outdoor Location, andererseits mit ihrer besonderen Bedeutung für die Jugendlichen von Anfang an zentral war.
Als Dankeschön für alle engagierten Bands und Ehrenamtlichen gibt es dafür am Sa. 14.9. im Gleis 3 in Neubiberg eine kleine Wiedergutmachungsparty mit Essen, Trinken, einer Bühne zum Auftreten und jammen. Hier können wir auch über die Zukunft sprechen – denn wenn nach dieser Erfahrung weiterhin Interesse an einer ähnlichen Veranstaltung besteht, würden wir vor jeder weiteren Planung mit den Gemeinden ins Gespräch gehen, wie heutzutage eine größeres Angebot für Jugendliche überhaupt noch umsetzbar ist.
Offene und Mobile Jugendarbeit des KJR München-Land in Neubiberg, Ottobrunn und Unterhaching

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.