Alle Beiträge von Tobias

Lasertag Ausflug in den Osterferien


Ein spannungsreiches Spiel mit viel Action ist am Donnerstag, den 29.3., mit dem Ausflug in die Lasertag Tension Arena München in Garching geboten. In einem Parcours versuchen die Spieler, verschiedene Aufgaben zur erfüllen, im Prinzip ähnlich wie Räuber und Gendarm, aber viel moderner mit einer Mischung aus Funsport und Technik. Als Hilfsmittel stehen dabei ungefährliche Infrarotsignalgeber zur Verfügung. Eine Anmeldung für alle ab 12 Jahren ist bis zum 28.3. möglich, die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro. Treffpunkt ist am 19.3. um 14:00 in der JKW.

Osterferien in der JKW

Besondere Ostererlebnisse sind am Mittwoch, den 28.3., von 15 bis 20 Uhr geboten. Bei der Osteraktion im offenen Treff der JKW gibt es rund um das Fest Angebote von Ostereiersuchen bis zum Osterfeuer (ab 18 Uhr bei gutem Wetter). Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht notwendig.

Ein spannungsreiches Spiel mit viel Action ist am Donnerstag, den 29.3., mit dem Ausflug in die Lasertag Tension Arena München in Garching geboten. In einem Parcours versuchen die Spieler, verschiedene Aufgaben zur erfüllen, im Prinzip ähnlich wie Räuber und Gendarm, aber viel moderner mit einer Mischung aus Funsport und Technik. Als Hilfsmittel stehen dabei ungefährliche Infrarotsignalgeber zur Verfügung. Eine Anmeldung für alle ab 12 Jahren ist bis zum 28.3. möglich, die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro. Treffpunkt ist am 18.4. um 14:00 in der JKW.

Kulinarisch wird es am Mittwoch, den 4.4. um 16 Uhr. Alles rund ums (Oster-)Ei heißt die Devise. Dabei werden leckere Lämmer, Hasen oder Omelettes gebacken und verzehrt. Dazu gibt es kleine Ostergeschichten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, die Teilnahme kostenlos.

Am Do. 5.4. um 17:00 hat das Ferienkino der JKW geöffnet. Es wird wie immer wird ein Wunschfilm gezeigt, über den die Jugendlichen selbst entscheiden können. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht notwendig und es gibt natürlich leckeres Popcorn.

Restplätze gibt es auch noch für das Sommerferienprogramm: für den Abenteuerspielplatz vom 30. Juli bis 3. August für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren ist die Anmeldung unter www.jkwuhg.de/asp noch möglich. Hier werden Hütten unter dem diesjährigen Motto “Piraten auf Schatzsuche” gebaut und dabei viel gespielt, gebastelt und erlebt.

Mitgestaltung beim neuen Treffpunkt im Ortspark

Im Ortspark Unterhaching soll nach dem Wunsch der Jugendversammlung ein weiterer
Treffpunkt für Jugendliche gebaut werden. Dazu hat auf Anregungder Jugendreferenten
der Gemeinde bereits Mittel zur Verfügung gestellt. Was dort gebaut wird – ein Pavillon,
ein Unterstand, Hängematten, Bänke oder anderes – dürfen die Jugendlichen in einem
Planungstreffen selbst entscheiden. Aus verschiedenen Geräten und Möglichkeiten
können sie einen Plan diskutieren und erstellen. Das ganze findet am Fr. 17.11. statt,
Treffpunkt ist um 16:00 Uhr der Bolzplatz bei der Kapelle im Ortspark, die Teilnahme
kostenlos, eine Anmeldung nicht notwendig. Zum weiteren Planen gehen wir dann ins Rathaus.

Graffiti-Workshops und Planung Unterstand Ortspark

Um Jugendliche und Kinder bei der Gestaltung von Unterhaching einzubeziehen, gibt es neben der Jugendversammlung auch konkrete Projekte.

Für 2017 sind noch folgende geplant:

Neugestaltung S-Bahn-Unterführung am Sportpark

Die Unterführung am Carl-Orff-Weg wird von Jugendlichen unter erfahrener Anleitung nach eigenen Ideen neugestaltet. In zwei Graffiti-Workshops werden für je eine Seite der Unterführung Entwürfe diskutiert und erstellt und danach praktisch in die Tat umgesetzt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, sämtliche Materialen werden gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Termine sind:
1. Graffiti-Workshop am Sa. 21.10. und So. 22.10., jeweils von 10 bis 18 Uhr, Treffpunkt JKW
2. Graffiti-Workshop am Sa.4.11. und So. 5.11., jeweils von 10 bis 18 Uhr, Treffpunkt JKW
Planungstreffen Unterstand/Treffpunkt im Ortspark

Im Ortspark soll nach dem Wunsch aus der letzten Jugendversammlung ein weiterer Unterstand/Treffpunkt für Jugendliche gebaut werden. Was dort gebaut wird, dürfen die Jugendlichen in diesem Planungstreffen selbst entscheiden. Aus verschiedenen Geräten und Möglichkeiten können sie einen Plan diskutieren und erstellen.

Fr. 17.11. von 16 bis 18 Uhr, Treffpunkt Bolzplatz bei der Kapelle im Ortspark

Anmeldung schriftlich oder per E-Mail, hier gibt es die Anmeldung:

Anmeldung_Projekte