Alle Beiträge von Tobias

Restplätze Pfingstfahrt nach Kroatien und Abenteuerspielplatz

Pfingstfahrt
Für die Ferienangebote der Jugendkulturwerkstatt Unterhaching gibt es noch wenige Restplätze.
 
In den Pfingstferien geht es für alle von 12 bis 16 Jahren zusammen mit dem Jugendzentrum Gleis 3 Neubiberg in den Pfingstferien vom 8. bis 15.6. für 8 Tage nach Kroatien ans Meer.
Die Jugendlichen erwartet eine actionreiche Woche mit einer bunten Mischung an Aktivitäten. Dazu gehören ein Ausflug in die spannende und verwinkelte Altstadt von Pula oder viele sportliche Aktivitäten, zum Beispiel können sich die Jugendlichen auf einer professionell begleiteten Kanufahrt und einer Biketour entlang der schönen Küste austoben. Und natürlich ist auch reichlich Zeit eingeplant zum Entspannen und Relaxen am nur ca. 500m von den Ferienappartements entfernten Badestrand.
Die Kosten für die 8-tägige Ferienfahrt betragen 349€ (inkl. Betreuung, Busfahrt, Verpflegung, Unterkunft in Ferien-Appartements, Ausflügen und Aktivitäten). Die Anmeldefrist geht noch bis zum 23.4.2019. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier: www.jkwuhg.de/termine/pfingstferien-in-kroatien/
 
Restplätze gibt es auch noch für das Sommerferienprogramm: vom 29. Juli bis 2. August findet in den Sommerferien der Abenteuerspielplatz auf dem Gelände der Schule am Sportpark statt. Gesucht werden Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren, die eine erlebnisreiche Woche mit viel Spaß und tollen Spielen unter dem diesjährigen Motto “Besuch in der Superhelden Stadt” erleben möchten. Unter Betreuung und Anleitung von Ehrenamtlichen und den Mitarbeitern der JKW bauen sich die Kinder selbst Hütten aus Holz und gestalten und bespielen diese. Nach dem Motto richten sich die Gestaltung der Hütten, das Rahmenprogramm und die Angebote.
Die Kosten für die ganze Woche betragen 45€ pro Kind und 40€ je Geschwisterkind. Für die letzten Plätze kann man sich online unter www.jkwuhg.de/asp anmelden.
 

Jugendversammlung am Fr. 29.3.

Jugendversammlung Unterhaching
Nach den erfolgreichen letzten Jugendversammlungen sind wieder alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren aufgerufen, ihre Wünsche einzubringen und ihre Meinung zu äußern. Dieses Mal findet die Versammlung am Freitag, den 29. März, von 17:00 bis 19:00 Uhr im Haus der Freiwilligen Feuerwehr, Leipziger Str. 9, statt.
Zu den Schwerpunkten der diesjährigen Versammlung gehört zum einen „Sich sicher fühlen in Unterhaching – was gehört dazu?“ Zum anderen geht es auch um das ehrenamtliche Engagement von Jugendlichen in der Gemeinde. Darüber hinaus werden auch die Ergebnisse der Anträge der letzten Jugendversammlung vorgestellt und was aus den verschiedenen Beteiligungsprojekten geworden ist.
Natürlich ist die Jugendversammlung aber auch dazu da, dass die Kinder und Jugendlichen ihre eigenen Ideen und Wünsche zur Gestaltung der Gemeinde einbringen können. Dazu steht ihnen wieder der 1. Bürgermeister Wolfgang Panzer Rede und Antwort.
Eine erfahrene Moderation wird dafür sorgen, dass die Interessen der verschiedenen Alters- und Interessengruppen berücksichtigt werden.

Jugendbefragung 2019

Jugendbefragung zu den Bedürfnissen junger Menschen im Landkreis München
Es geht um dich!  – YOUR LIFE! YOUR STORY! YOUR VOICE!
Mach mit – noch bis zum 31.3. – einfach auf das Bild unten klicken und loslegen:

Jugendbefragung 2019Vom 15. Februar bis 31. März 2019 führt der Kreisjugendring München-Land eine große online Jugendbefragung durch. Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis München im Alter von 10-21 Jahren. Mit der Umfrage möchten wir Antworten auf folgende Fragen bekommen: Was brauchen Kinder und Jugendliche? Wie „ticken“ sie? Was wünschen sie sich? Bei der Erstellung des Fragebogens haben Kinder und Jugendliche mitgewirkt. Die Ergebnisse der Umfrage fließen in die Entwicklung der Angebote für Kinder und Jugendliche im Landkreis München ein.

Abenteuerspielplatz Anmeldestart

AbenteuerspielplatzAm Freitag, den 1. Februar, startet die Anmeldung für den Abenteuerspielplatz 2019 in Unterhaching. Die Anmeldung ist nur noch online möglich, das Formular wird dazu im Laufe des 1. Februars unter www.jkwuhg.de/asp freigeschaltet. Der Anmeldezeitraum geht bis zum 21. Februar. Alle Anmeldungen, die in dieser Zeit eingehen, werden gleich behandelt. Eine möglichst frühe Anmeldung bringt also keinen Vorteil.
Vom 29. Juli bis 2. August findet in den Sommerferien der Abenteuerspielplatz auf dem Gelände der Schule am Sportpark statt. Gesucht werden Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren, die eine erlebnisreiche Woche mit viel Spaß und tollen Spielen unter dem diesjährigen Motto “Besuch in der Superhelden Stadt” erleben möchten. Unter Betreuung und Anleitung von Ehrenamtlichen und den Mitarbeitern der JKW bauen sich die Kinder selbst Hütten aus Holz und gestalten und bespielen diese. Nach dem Motto richten sich die Gestaltung der Hütten, das Rahmenprogramm und die Angebote.
Die Kosten für die ganze Woche betragen 45€ pro Kind und 40€ je Geschwisterkind.
Hier geht es ab 1.2. weiter zur Anmeldung:
www.jkwuhg.de/asp
Das Formular für die Arbeitsbescheinigung gibt es hier:
Arbeitsbescheinigung