Alle Beiträge von Tobias

Mitgestaltung beim neuen Treffpunkt im Ortspark

Im Ortspark Unterhaching soll nach dem Wunsch der Jugendversammlung ein weiterer
Treffpunkt für Jugendliche gebaut werden. Dazu hat auf Anregungder Jugendreferenten
der Gemeinde bereits Mittel zur Verfügung gestellt. Was dort gebaut wird – ein Pavillon,
ein Unterstand, Hängematten, Bänke oder anderes – dürfen die Jugendlichen in einem
Planungstreffen selbst entscheiden. Aus verschiedenen Geräten und Möglichkeiten
können sie einen Plan diskutieren und erstellen. Das ganze findet am Fr. 17.11. statt,
Treffpunkt ist um 16:00 Uhr der Bolzplatz bei der Kapelle im Ortspark, die Teilnahme
kostenlos, eine Anmeldung nicht notwendig. Zum weiteren Planen gehen wir dann ins Rathaus.

Graffiti-Workshops und Planung Unterstand Ortspark

Um Jugendliche und Kinder bei der Gestaltung von Unterhaching einzubeziehen, gibt es neben der Jugendversammlung auch konkrete Projekte.

Für 2017 sind noch folgende geplant:

Neugestaltung S-Bahn-Unterführung am Sportpark

Die Unterführung am Carl-Orff-Weg wird von Jugendlichen unter erfahrener Anleitung nach eigenen Ideen neugestaltet. In zwei Graffiti-Workshops werden für je eine Seite der Unterführung Entwürfe diskutiert und erstellt und danach praktisch in die Tat umgesetzt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, sämtliche Materialen werden gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Termine sind:
1. Graffiti-Workshop am Sa. 21.10. und So. 22.10., jeweils von 10 bis 18 Uhr, Treffpunkt JKW
2. Graffiti-Workshop am Sa.4.11. und So. 5.11., jeweils von 10 bis 18 Uhr, Treffpunkt JKW
Planungstreffen Unterstand/Treffpunkt im Ortspark

Im Ortspark soll nach dem Wunsch aus der letzten Jugendversammlung ein weiterer Unterstand/Treffpunkt für Jugendliche gebaut werden. Was dort gebaut wird, dürfen die Jugendlichen in diesem Planungstreffen selbst entscheiden. Aus verschiedenen Geräten und Möglichkeiten können sie einen Plan diskutieren und erstellen.

Fr. 17.11. von 16 bis 18 Uhr, Treffpunkt Bolzplatz bei der Kapelle im Ortspark

Anmeldung schriftlich oder per E-Mail, hier gibt es die Anmeldung:

Anmeldung_Projekte

Jugendversammlung 2017

Jugendversammlung 2017Nach dem großen Erfolg der letzten Jugendversammlung sind wieder alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren aufgerufen, ihre Wünsche einzubringen und ihre Meinung zu äußern. Aufgrund der beengten Verhältnisse bei der Versammlung im Rathaus findet sie dieses Jahr am Freitag, den 13. Oktober von 17:00 bis 19:00 Uhr im KUBIZ statt.

Der große inhaltliche Schwerpunkt ist dieses Mal ein Thema, das viele Jugendliche bewegt, und zwar Verkehr und Mobilität. Gerade die Verkehrsmittel, die von Jugendlichen viel genutzt werden, stehen hierbei im Fokus. Darüber hinaus werden auch die Ergebnisse der Anträge der letzten Jugendversammlung vorgestellt und was aus den verschiedenen Beteiligungsprojekten geworden ist. Ebenso gibt es Möglichkeiten für die jungen Unterhachingerinnen und Unterhachinger, ihre Wünsche in verschiedenen Projekten konkret in die Tat umzusetzen, sei es bei der Gestaltung einer S-Bahn Unterführung oder einem Unterstand im Ortspark.

Natürlich ist die Jugendversammlung aber auch dazu da, dass die Kinder und Jugendlichen ihre eigenen Ideen und Wünsche zur Gestaltung der Gemeinde einbringen können. Dazu steht ihnen wieder der 1. Bürgermeister Wolfgang Panzer Rede und Antwort.

Eine erfahrene Moderation wird dafür sorgen, dass die Interessen der verschiedenen Alters- und Interessengruppen berücksichtigt werden.

Ferienaktion Radioreporter

Wer zwischen 10 und 14 Jahren alt ist, und in der ersten Ferienwoche noch nichts vor hat – die VHS Unterhaching hat ein spannendes und kostenloses Angebot, dass die JKW gerne unterstützt. Das Angebot ist inklusive Mittagessen kostenfrei!

Wollt ihr euch einmal wie echte Radioreporter fühlen? Habt ihr Lust auf recherchieren, interviewen oder ein kleines Hörspiel aufnehmen? Dann kommt zum talentCampus “Unterhaching – kreativ mit allen Sinnen”! Wir machen uns auf den Weg durch Unterhaching, um über Unterhaching in Hörbeiträgen zu erzählen. Im Laufe der Woche bekommt ihr zunächst einen Einblick in die Arbeit eines Radiomachers oder Podcasters, um dann selbst ausgerüstet mit Mikrofon aktiv zu werden: Ihr könnt z.B. Leute nach ihren Lieblingsorten in Unterhaching befragen, eine alte Geschichte aus Unterhaching vertonen, eine Reportage über einen besonderen Ort machen. Am Schluss schneiden wir gemeinsam das von euch aufgenommene Material und gestalten so Hörstücke, die später im Internet zu hören sind!

Wer? Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren
Wann? Montag, 31.7. bis Freitag, 4.8., täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr
Wo? Volkshochschule Unterhaching, Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching
Anmeldung bis 19. Juli bei der VHS:
http://vhs-unterhaching.de/Kurse%20Details/fachbereich-FS4ba739c3b71fe/semester-FS17/kat-FS4b83c28fdd128/W15530.html

Der talentCAMPus Ferien ist eine kostenfreie Bildungsmaßnahme, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird.