Workshop “Ich fühle mich wohl – ich bin bei mir”

Ein Projekt zur Förderung von Wohlbefinden und Achtsamkeit für Jugendliche
Wir nehmen uns zwei Nachmittage Zeit und spüren den  Fragen nach: Was tut mir gut, was fördert mein Wohlbefinden und was brauche ich dafür?  Neben der Möglichkeit in Ruhe in sich zu gehen und den persönlichen Bedürfnissen nachzugehen,  gibt es genug  Zeit für Austausch  in einer kleinen Gruppe. Verschiedene Achtsamkeits- und Bewegungs-/Entspannungsübungen aus dem Thai Chie  unterstützen euch bei dem Gefühl ganz bei euch zu sein!
Teil 1: 19.05., Teil 2: 30.06.      jeweils 13:00 – 17:00 Uhr
Kleine Brotzeit inbegriffen, weitere Infos gerne bei Heli
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.