Pfingstferienfahrt 2019 nach Kroatien !

Kommt mit auf unsere Ferienfahrt ins sonnige Kroatien!

Die JKW fährt in Kooperation mit dem Jugendzentrum  Gleis 3 (Neubiberg) in den Pfingstferien von Sa. 08.06. bis Sa. 15.06.19 nach Kroatien ans Meer (ca. 60 km von Pula).


Es erwartet dich eine actionreiche Woche mit einer bunten Mischung an Aktivitäten wie Ausflügen zB.nach Pula. Außerdem gibt es die Möglichkeit für viele sportliche Aktivitäten, unter anderem könnt ihr mit uns Kanu-/Kajakfahren, oder wir machen eine Biketour.

Und natürlich darf  auch das Entspannen und Chillen nicht zu kurz kommen am ca. 500m entfernten Bade-Strand.

Die Kosten für die 8-tägige Ferienfahrt für alle von 13 bis 17 Jahren betragen 349€
(inkl. Zugfahrt, Verpflegung, Unterkunft in Ferienapartements,
Ausflügen und Aktivitäten)

Weitere Infos und Anmeldung gibt es oder ab sofort in der JKW und unter diesem Link:

Anmeldung_Pfingstfreizeit_2019

Die Anmeldefrist endet am 13.2.2019 um frühzeitige Anmeldung wird gebeten

Wir freuen uns auf euch, do Tada, eure JKW 🙂

Mädchenbrunch und Schmuckwerkstatt

Alle Mädchen sind eingeladen zu einem leckeren Brunch und im Anschluss könnt  ihr eurer Phantasie freien Lauf lassen und euren eigenen Schmuck designen. Und wir immer ist an diesem Tag die JKW für euch reserviert und das ganze Haus steht euch zur Verfügung.

Termin: Samstag, 26.01.       Zeit: 11:30 bis 16:00 Uhr       Kosten: 2,– Euro

JKW gesperrt

Aufgrund der Schneelast sind das JKW Gebäude und der Container Mittagsbetreuung (beides Oskar-von-Miller-Straße) ab sofort GESPERRT!

Die Sperrung gilt bis auf weiteres da die Feuerwehr die Gebäude nicht von der Schneelast befreien kann und für die kommenden Tage weiterer Schneefall angesagt ist.

Weihnachtsschließung

Liebe Besucher_Innen,

die JKW hat vom 22.12.2018 bis 09.01.2019 geschlossen.
Wir wünschen euch allen schöne Ferien, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ab Donnerstag 10.01.19 hat die JKW wieder für Euch geöffnet!

Eine schöne Weihnachtszeit wünschen euch Tobi, Heli, Barbara und Mathias