Abenteuerspielplatz Unterhaching

Der Abenteuerspielplatz Unterhaching ist ein Angebot der JKW Unterhaching für alle Kinder von 7 bis 12 Jahren. Unter Betreuung und Anleitung von Ehrenamtlichen und den Mitarbeiter_innen der JKW bauen sich die Kinder selbst Hütten aus Holz und gestalten und bespielen diese. Jedes Jahr gibt es ein Thema, dieses Jahr ist es “Ein Märchendorf“. Danach richten sich die Gestaltung der Hütten, das Rahmenprogramm und die Angebote.

Der Abenteuerspielplatz findet vom Mo. 31.7. bis Fr. 4.8.2017 jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr auf dem Außengelände der Sportparkschule, Anton-Troppmann-Weg 1, Unterhaching, statt. Am Fr. 4.8. gibt es von 16:00 bis 17:00 Uhr eine Abschlussvorführung der Kinder, zu der alle Eltern herzlich eingeladen sind.

Die Teilnahmegebühr für eine Woche beträgt pro Kind 45 Euro, Geschwisterkinder zahlen 40 Euro.

Anmeldung:

Achtung, inzwischen sind alle Plätze vergeben, es gibt nur noch die Warteliste, für den Fall, dass Plätze wieder frei werden!

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das folgende Online-Formular.

Anmeldezeitraum ist vom 01.02. bis 21.02. Die Anmeldung ist keine Platzgarantie, die Plätze sind begrenzt. Sie können sich mit der Anmeldung Zeit lassen, alle Anmeldungen innerhalb des Anmeldezeitraums werden gleich behandelt. Eine möglichst frühe Anmeldung bringt also keinen Vorteil.
Zwischen dem 01.03. und 10.03. benachrichtigen wir Sie per E-Mail ob Sie einen Platz für Ihr Kind/Ihre Kinder beim ASP bekommen haben.

Nachmelden: Ab 22.2. können Sie für ggf. noch offene Plätze bzw. Nachrückplätze auf der Warteliste anmelden, dann gilt nur noch wer zuerst kommt kriegt den Platz, eine Arbeitsbescheinigung ist dann nicht mehr nötig.

Platzvergabe: Wenn mehr Anmeldungen als Plätze vorhanden sind, werden diese nach verschiedenen Kriterien vergeben. Dazu zählen Wohnort und Berufstätigkeit. Falls Sie Ihre Berufstätigkeit geltend machen wollen, muss diese mittels diesem Formular vom Arbeitgeber bestätigt werden:
Arbeitsbescheinigung
Bitte scannen oder fotografieren Sie die ausgefüllte Bescheinigung und laden Sie diese im folgenden Formular hoch oder reichen Sie diese an die E-Mail-Adresse aus der Bestätigungs-Email nach.

Anmeldeformular:

Teilnehmer_in

 

Kontakt

 

Erziehungsberechtigte

    1. Erziehungsberechtige_r

  • 2. Erziehungsberechtige_r

  • Berufstätigkeit

  • Falls mehr Anmeldungen eingehen als Plätze vorhanden sind, wird u.a. die Berufstätigkeit berücksichtigt. Dazu ist eine Bestätigung des Arbeitsgebers notwendig, dafür gibt es hier ein Formular: Arbeitsbescheinigung.
  • Notfall

 

Bestätigung